Die Werkstätten sind in einem gesonderten Gebäude innerhalb des Museumskreises untergebracht. Der Raum ist einer fachgerechten Verrichtung von Arbeiten der Restaurations-Präparationswerkstatt, des Zeichen- und Dokumentationsateliers und des Photolabors angepaßt.

Der Leiter der Abteilung der technischen Arbeiten, in deren Rahmen sich die Werkstätten befinden, ist der höhere Präparator Branko Pendzer.

RESTAURATIONS-PRÄPARATIONSWERKSTATT

In der Restaurations-Präparationswerkstatt werden Arbeiten der Reinigung, der Restauration und der Konservation von Gegenständen verrichtet, die aus verschiedenen Materialien hergestellt sind (Keramik, Metall, Glas, Knochen, Bernstein, Mosaik, usw.). Im Gange sind sehr wertvolle Arbeiten der Konservierung und Restauration von Steinskulpturen aus Narona.

 

Skulpture iz Narone - konzervatorski radovi u tijeku

ZEICHEN- UND DOKUMENTATIONSATELIER

Das Zeichen- und Dokumentationsatelier stellt die techische Dokumentation von archäologischen Untersuchungen und alle Arten von Zeichnungen für wissenschaftliche Publikationen her.

PHOTOLABOR

Im Photolabor wird die gesamte Photodokumentation des Museums hergestellt und bearbeitet.

copyright (c) Carnet & MDC
design Novena Studio